Eine besondere Palme für die „Sonneninsel“

Der Palmsonntag kann kommen, Ostern auch! Die Osterfreude ist schon da! Froh, wieder eine Etappe des Schuljahres geschafft zu haben und in der Vorfreude auf die Ferien feierte unsere Schulgemeinschaft am letzten Schultag vor den Osterferien den Abschluss der Fastenaktion. Der Palmsonntag und der traditionelle Palmbuschen standen im Mittelpunkt der diesjährigen vorösterlichen Feier. In Gedanken weiterlesen…

TZU Resilienz: Was macht uns stark?

Heuer haben wir für den TZU (Themenzentrierten Unterricht) in der 4. Klasse das Thema Resilienz gewählt, um zu erforschen, was uns in Krisen hilft und stark macht. Dazu gab es Arbeitsaufträge in 4 Gegenständen: Zum Einstieg in dieses Thema wurde im Gegenstand „Sozialmanagement“ unter anderem eine Referentin von Pro Mente eingeladen, diese berichtete über Möglichkeiten weiterlesen…

Infotag

Am Tag der offenen Tür eine noch völlig fremde Schule zu besuchen, ist sicherlich kein einfaches Unterfangen: Man kennt dort noch niemanden, verliert leicht die Orientierung im fremden Schulhaus, wird mit unbekannten Unterrichtsfächern und Fachbegriffen konfrontiert und soll dabei eine wichtige Richtungsentscheidung für die Schullaufbahn und den späteren Berufsweg treffen. Im Namen der zahlreichen Besucher/innen weiterlesen…

Das Wunder der Weihnacht

Wenn ich Wunder vollbringen könnte, dann würde ich … Ihre Visionen zu diesem schönen Gedanken brachten die Schülerinnen und Schüler der caritas.schule im Adventgottesdienst zum Ausdruck. Da war von Frieden und Akzeptanz die Rede, von Demut und Gerechtigkeit, Geborgenheit und Liebe. Die Wünsche bezogen sich auch auf mehr Zusammenhalt in den Familien, Tierschutz und sorgsamen weiterlesen…

Kurzfilm „Time Travelers“ der 2HL

Das internationale Filmfestival This Human World veranstaltet heuer gemeinsam mit UN-Institutionen einen Kurzfilmwettbewerb zum Thema „70 Jahre Menschenrechtserklärung – Frauen machen sich für ihre Rechte stark“. Um die Caritas-Schule und Österreich dabei zu vertreten, produzierten die Schüler*innen der letztjährigen 1HL mit Prof. Listberger & Buttinger in der letzten Schulwoche vor dem Sommer einen dreiminütigen Kurzfilm weiterlesen…

Freilichtmuseum

Gleich am 3.Schultag die erste Exkursion – die 5HL mit ihrem Klassenvorstand Frau Listberger hat im Maturajahr viel vor und nützte daher das traumhafte Wetter zu Schulbeginn gleich für einen Besuch des Freilichtmuseums in Großgmain. Unser Führer Stefan erklärte uns die traditionellen Salzburger Bauweisen vom Scharschindeldach über den Katzenfirst bis zum Herrgottswinkel sowie die schönen weiterlesen…

Nationalsozialismus (TZU der 4HL)

Das heurige Gedenkjahr an den Anschluss Österreichs 1938 ließ mit seinen vielfältigen medialen und kulturellen Angeboten die Idee für ein größeres fächerübergreifendes COOL-Projekt entstehen. Im Rahmen dieses ThemenZentrierten Unterrichts (TZU) konnten sich die Schüler und Schülerinnen der 4HL nicht nur innerhalb unserer Schule eigenständig und eigenverantwortlich mit verschiedensten Aspekten des Nationalsozialismus auseinandersetzen, sondern auch im weiterlesen…

Maturagottesdienst

Schon wieder ist ein Jahr um und wir müssen uns von einer weiteren legendären Klasse trennen, der heurigen 5HL. Am letzten Schultag vor der Matura feierten wir gemeinsam mit unserem Pfarrer Pöttler den Abschiedsgottesdienst im Kloster Herrnau. „Sonne und Wolken“ hatten sich die angehenden Maturantinnen und Maturanten dafür als Thema ausgewählt. Im Rückblick auf die weiterlesen…

#futurespirit-Zukunftstag 22.3.2018

Mit 2SB und 3HL als Vertreter unserer Schule konnten wir das große Fest der katholischen Privatschulen, den #futurespirit-Zukunftstag, mitfeiern. 3 Projekte hatten wir für diesen Tag in der Altstadt vorbereitet: Im Sacellum wurde die Bergpredigt von der 3HL ins 21.Jahrhundert transferiert, mit vier Rollstühlen chauffierten wir große und kleine Fahrgäste zwischen den Stationen durch die weiterlesen…