Familienfest der 2 FSB

Heuer konnten wir nach einer Pause endlich wieder mit unseren Lehrfamilien, Schüler*innen der 2.FSB und den beiden Praxislehrerinnen Linde Berg und Barbara Poetsch das Familienfest zum Abschluss des Familienpraktikums feiern. Die Kinder haben an den von den Schüler*innen vorbereiteten Stationen gespielt, gebastelt, gemalt und später, als die Sonne hervorblinzelte, auch im Garten herumgetollt. Am Buffet weiterlesen…

Auslandspraktikum mit der caritas.schule

Endlich ist es wieder soweit! Acht Schülerinnen der caritas.schule machen diesen Sommer ihr Praktikum im Ausland. Nach den Corona-bedingten Einschränkungen der letzten beiden Jahre können die Pflichtpraktika wieder in Deutschland, Irland und Spanien durchgeführt werden: Dieses Jahr reicht die Auswahl der Stellen von Krankenhäusern über Kindergärten und Horte bis zu Technologieunternehmen, sozialen Beratungsstellen und weltweit weiterlesen…

Sonnenspielprojekt der caritas.schule

Wir, die 2SB, organisieren im Fach „Politische Bildung“ mit Frau Schubeck-John ein Projekt zum Thema Kinderrechte mit dem Namen „Sonnenspielprojekt der Caritas Schule“. Warum machen wir das? Wir machen beim Salzburger Kinderrechtspreis 2022 mit. Der Kinderrechtspreis ist eine Veranstaltung in Salzburg, wo es um Kinderrechte mit Bezug zu Salzburg geht. In unserem Fall steht das weiterlesen…

Wenn Engel reisen….

Es gab zwar keinen Sonnenschein, aber der Regen hielt sich zurück, als die 3 SB-Klasse sich auf den Plainberg zur Wallfahrt aufmachte. Unter Glockengeläute trafen wir dort ein. Manche von uns waren das erste Mal an diesem eindrucksvollen Pilgerort, den man unbedingt einmal gesehen haben sollte. Mutige Schülerinnen gestalteten die Feier musikalisch mit. Das prägende Symbol weiterlesen…

Spanien segunda parte

Am Freitag begann dann für unsere 4HL das große Abenteuer Alicante. Am Samstag ging’s dann in das bezaubernde und kunterbunte Dörfchen Villajoyosa und danach ins malerische Altea. Der Sonntag wurde am Playa de San Juan unter der gnadenlosen spanischen Frühlingssonne verbracht, um die Batterien für die kommenden Tage aufzuladen und dem Schneewittchenteint Abhilfe zu schaffen. weiterlesen…

Laufen für einen guten Zweck

Unter dem Motto Laufen für einen guten Zweck nahm die 1HL am Mittwoch dem 4. Mai am Lidl-Schullauf im Sportzentrum Rif teil. Lidl spendet im Rahmen dieser Veranstaltung für jede*n Teilnehmer*in einen Geldbetrag an „Licht ins Dunkel“. Die Mädchen liefen eine Strecke von 2400 m, während die Burschen sogar 3200 m absolvierten. Alle gaben ihr Bestes weiterlesen…