Wallfahrt der 3SB nach Maria Bühel

Auch für die 3SB wird es jetzt ernst: Zum erfolgreichen Abschluss der 3.Klasse dürfen wir heute schon gratulieren. In den nächsten Wochen geht es nun noch darum, das Gelernte aus den letzten 3 Jahren bei den Abschlussprüfungen unter Beweis zu stellen.
Um dafür den Segen von oben zu erbitten, organisierte Frau Sinzinger am vorletzten Schultag für uns eine Wallfahrt. So fuhren wir mit der Lokalbahn nach Oberndorf und wanderten bei herrlichem Sonnenschein dem blauen Himmel entgegen zur Wallfahrtskirche Maria Bühel, wo wir schon mit Glockenläuten vom Pfarrer empfangen wurden.

Pfarrer Jäger begrüßte uns herzlich und weihte uns in alle Geheimnisse seiner Kirche ein. Dann blickten wir auf die letzten 3 Jahre zurück und dachten mit Hilfe einer Geschichte darüber nach, was uns in unserem Leben wirklich wichtig ist. Die unterschiedlichen Ergebnisse wurden einzeln als persönl. Lebensmotto vorgestellt:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Wir sangen noch mit Hr.Buttinger und segneten uns für die kommenden Aufgaben, danach ging es wieder hinaus in die prachtvolle Natur und hinunter in die Stadt zu einer körperlichen Stärkung. Liebe 3SB, wir wünschen euch, dass ihr immer die Zeit, den Mut und die Energie für die euch wichtigen Dinge im Leben habt, ganz besonders jetzt für die Abschlussprüfungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 62 = 63