Rauchende Köpfe – eiskalte Temperaturen Europaquiz

Während am Tag des astronomischen Frühlingsbeginns in Salzburg winterliche Verhältnisse herrschten, rauchten in der Fachhochschule Urstein beim Europaquiz 2018 die Köpfe von ca. 400 Teilnehmenden aus fast allen Schultypen Salzburgs. In mehreren Quizrunden wurden aus den Themengebieten “1918-2018 – Österreich & Europa: 100 Jahre Geschichte und Politik”, Politik, Weltgeschehen in Österreich und Europa, Wirtschaft, Medien weiterlesen…

SINNVOLL

„Die Schülerinnen und Schüler lernen den Bau und die Funktion der Sinnesorgane des Menschen kennen und führen in Kleingruppen selbstständig Experimente zur Sinneswahrnehmung durch“, so wird der Workshop Von allen Sinnen vom Haus der Natur beworben. In den Fächern SZH (Soziales Handlungsfeld/ Menschen mit besonderen Bedürfnissen) und in SOMP (Somatologie/Pathologie) beschäftigt sich die 2 FSB weiterlesen…

Wir sind auf dem Weg

Wir sind auf dem Weg. Aber auf welchem? Wege gibt es viele: Wanderwege, Privatwege, Auswege, Seewege, Rennwege, Atemwege, Fußwege, Holzwege, Seitenwege, Umwege, Irrwege, Rundwege, Abwege, Lebenswege und viele mehr. Bin ich auch auf dem richtigen Weg und was bewegt mich? Manchmal ist es nötig inne zu halten, etwas genauer hinzusehen und gegebenenfalls auch eine Kurskorrektur weiterlesen…

Stützpunktwohnen ist ein Nischenprojekt

Wir werden bereits erwartet und freundlich begrüßt. Wir nehmen Platz in einer hellen und modernen, aber gemütlichen Wohnküche. Es stehen Gläser und Wasser für uns bereit, die Sessel sind gestellt. Bereitwillig fängt Herr Wulz, Mitarbeiter der Einrichtung Caritas Stützpunktwohnen – Wohnen für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung – aus seinem beruflichen Alltag zu erzählen an. Interessiert weiterlesen…

Auszeichnung von Licht ins Dunkel

Der 24. Oktober 2017 war für einige unserer Schüler/innen ein Tag, der ihnen in besonderer Erinnerung bleiben wird. Nicht nur, dass es für sie eine Sonderführung durch den ORF Salzburg und die Salzburger Nachrichten gab, wurde unsere Schule auch für das Fastenprojekt 2017 als eines der drei Besten – von insgesamt rund zwei Dutzend eingereichten weiterlesen…

Lehrausgang in die Caritaszentrale

Am 13.9.2017 haben wir die Caritaszentrale in der Stadt Salzburg besucht. Am Anfang gab uns Frau Felicia Pfurtscheller, eine Mitarbeiterin der Young Caritas, einen Überblick über das, was uns heute erwartet und die Aufgabenbereiche der Caritas Salzburg. Anschließend berichtete Frau Mag. Dr. Greisberger–Gruber über ihre Tätigkeiten als Leiterin der Kommunikations- und Fundraisingabteilung. Interessant fanden wir weiterlesen…