Wunden heilen lassen…

dazu ein Beitrag unserer Schulgemeinschaft Mit einer vorösterlichen Feier unter dem Titel Werden Wunden heilen? endete die Zeit vor den Osterferien. Mit FFP 2 Maske lässt sich zwar keine euphorische Stimmung verbreiten, aber vielleicht ist das Gebet mit diesem Accessoire noch inniger. Unsere Welt ist an vielen Stellen verwundet und braucht Heilung. Nicht nur der weiterlesen…

Aufnahmsverfahren 2022

Vorläufige Schulplatzzuweisung Das Aufnahmeverfahren 2022 ist abgeschlossen, die Aufnahmegespräche wurden erfolgreich durchgeführt, die Reihung der Bewerberinnen und Bewerber ist gemacht. Der vorläufig zugewiesene Schulplatz gilt als verbindlich, wenn zum Zeitpunkt der Aufnahme (= Vorlage des interimistisches Jahreszeugnis, vorgelegt bis 04. Juli 2022, 12:00 Uhr bzw. erfolgreiche Ablegung einer/mehrerer Aufnahmsprüfung/en am 06. Juli 2022 um 08:00 weiterlesen…

Schau doch mal genauer hin …

denn es gibt im Moment wirklich Einiges bei uns zu sehen! Zur Zeit erfreuen wir uns an den vielen großartigen Kunstwerken, die unsere Gänge und Klassenzimmer des Schulgebäudes schmücken. Bunte Bilder, die uns Farbe in unseren Alltag und uns zum Schmunzeln bringen. Verantwortlich für diese kleinen Kostbarkeiten sind Schüler*innen der 2 HL, die sich mit weiterlesen…

What is the power of a compliment?

… diese Frage stellten sich Schüler*innen der heurigen Maturaklasse im Rahmen des Englischunterrichtes. Bei näherer Betrachtung fanden sie heraus, dass ein kleines Kompliment oft große Wirkung haben kann. Es zaubert ein Lächeln ins Gesicht und macht glücklich. Im besten Fall bekommt man sogar ein Kompliment zurück, eine chain of reaction wird ausgelöst. Es bedarf oft weiterlesen…

Wo zeigt sich Gott?

Diese Frage stellte sich heuer unsere Schulgemeinschaft während des Weihnachtsgottesdienstes in der Kirche Herrnau mit Pfarrer Pöttler. Schüler*innen aus den verschiedensten Klassen teilten ihre Gedanken mit uns. Wenn ich im Moment glücklich bin, denke ich, dass Gott da ist. Ich denke, Gott zeigt sich nicht. Er wird einfach bei uns sein und wir werden seine weiterlesen…

Und so sprach der Nikolaus…

  Ich habe mich auf den Weg gemacht, da ich gehört habe, dass ich hier auf Schüler*innen treffe, die sich für soziale Themen interessieren. Auch ich habe mich als Bischof von Myra für soziale Fragen eingesetzt, die sich mir bei Armut und Hungersnöten aufgedrängt haben. Es wird erzählt, dass in Myra und in der Umgebung weiterlesen…