Rauchende Köpfe – eiskalte Temperaturen Europaquiz

Während am Tag des astronomischen Frühlingsbeginns in Salzburg winterliche Verhältnisse herrschten, rauchten in der Fachhochschule Urstein beim Europaquiz 2018 die Köpfe von ca. 400 Teilnehmenden aus fast allen Schultypen Salzburgs. In mehreren Quizrunden wurden aus den Themengebieten “1918-2018 – Österreich & Europa: 100 Jahre Geschichte und Politik”, Politik, Weltgeschehen in Österreich und Europa, Wirtschaft, Medien und nachhaltige Entwicklung Fragen gestellt. Außerdem standen den Jugendlichen in einer Diskussionsrunde die Landtagsabgeordneten Martina Jöbstl (ÖVP), Nicole Solarz (SPÖ), Simon Heilig-Hofbauer (Die Grünen) und Markus Steiner (FPS) Rede und Antwort.

Nina-Teru Reichl erreichte mit ihrem Team den hervorragenden 4. Platz. Wir gratulieren herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50 + = 59