SINNVOLL

„Die Schülerinnen und Schüler lernen den Bau und die Funktion der Sinnesorgane des Menschen kennen und führen in Kleingruppen selbstständig Experimente zur Sinneswahrnehmung durch“, so wird der Workshop Von allen Sinnen vom Haus der Natur beworben. In den Fächern SZH (Soziales Handlungsfeld/ Menschen mit besonderen Bedürfnissen) und in SOMP (Somatologie/Pathologie) beschäftigt sich die 2 FSB weiterlesen…

Ein Schritt ins Alter

„Gewichte an Armen, Beinen und Brustkorb anlegen, Ellbogen- und Kniebandagen anziehen, Ohrenschützer und Brillen aufsetzen und Handschuhe anziehen“, so hieß der Auftrag zu Beginn des Workshops im Haus der Natur. Und schwups, schon waren die Schülerinnen und Schüler der 2HL innerhalb von etwa 10 Minuten um ungefähr 60 Jahre gealtert. An verschiedenen Stationen konnten sie weiterlesen…

Stützpunktwohnen ist ein Nischenprojekt

Wir werden bereits erwartet und freundlich begrüßt. Wir nehmen Platz in einer hellen und modernen, aber gemütlichen Wohnküche. Es stehen Gläser und Wasser für uns bereit, die Sessel sind gestellt. Bereitwillig fängt Herr Wulz, Mitarbeiter der Einrichtung Caritas Stützpunktwohnen – Wohnen für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung – aus seinem beruflichen Alltag zu erzählen an. Interessiert weiterlesen…

Lehrausgang in die Caritaszentrale

Am 13.9.2017 haben wir die Caritaszentrale in der Stadt Salzburg besucht. Am Anfang gab uns Frau Felicia Pfurtscheller, eine Mitarbeiterin der Young Caritas, einen Überblick über das, was uns heute erwartet und die Aufgabenbereiche der Caritas Salzburg. Anschließend berichtete Frau Mag. Dr. Greisberger–Gruber über ihre Tätigkeiten als Leiterin der Kommunikations- und Fundraisingabteilung. Interessant fanden wir weiterlesen…

Handsemmerl Backen in Linz

Am KV-Tag der letzten Schulwoche brach die 2HL mit Prof. Ortner und Prof. Gimpl frühmorgens nach Linz auf. Im Rahmen des Ernährungsunterrichts hatte Frau Prof. Gimpl eine Exkursion in die traditionelle Bäckerei Brandl organisiert. Neben allerhand interessanten Informationen rund ums Backen, brachte uns der Meister des Handgebäcks Paul bei, wie man eine Handsemmel, ein Salzstangerl weiterlesen…

Ein KURZweiliger EU-Abend

Am 15. März besuchten wir im Rahmen des PBUR Unterrichts die Schüler-Europadiskussion mit Außenminister Sebastian Kurz im Haus für Mozart. Egal ob zum Thema BREXIT, CETA oder Flüchtlingspolitik, der Außenminister hatte auf jede von den Schülerinnen und Schülern gestellte Frage eine Antwort. Es war eine einmalige Chance als Schülerin und Schüler dem Außenminister Fragen zur weiterlesen…

IT-Karrieretag

Am 1. März besuchte die 4 HL den IT-Karrieretag im WIFI Salzburg, wo Schülerinnen und Schüler interessante Einblicke in die Arbeitswelt der Informationstechnologie bekamen. Zahlreiche Unternehmen aus Salzburg präsentierten sich und warben um die Gunst des IT-Nachwuchses. Wir hörten einen informativen Vortrag zum Thema „Sichere Nutzung von Social Media“ und erfuhren einiges über die tollen weiterlesen…